News von Wilhelm + Mayer

Lehrlingsausflug 2018

Lehrlingscoach Lucas Bolter und Rudi Czegka aus dem Lehrlingsteam begleiteten die insgesamt achtzehn Lehrlinge aus verschiedensten Bausparten und Lehrjahren beim diesjährigen Lehrlingsausflug von Wilhelm+Mayer.

Der Vormittag war für eine Besichtigung des Stammwerks der Liebherr Gruppe vorgesehen. Bereits 1949 entwickelte Hans Liebherr den Turmdrehkran und legte damit den Grundstein für das Firmenimperium Liebherr. Die Besichtigung der Fertigungshalle für Obendreherkrane mit ihren gigantischen Ausmaßen beeindruckte alle. Die zentralen Werte beim Familienunternehmen - Verlässlichkeit, Schlüssel zum Erfolg sind die Mitarbeiter, Innovation, „Qualität bei allem, was wir tun“, Verantwortung tragen – sind dem Wertesystem von Wilhelm+Mayer sehr ähnlich.

Anschließend führte der Ausflug zu einer Canoe-Tour auf der Bregenzer Ach bei High 5. Die Auseinandersetzungen mit dem fließenden Wasser mit all seinen unterschiedlichen Formen, dem ruhigen Dahinfließen bis zum schäumenden Wildwasser, waren ein einzigartiges Erlebnis. Das gemeinsame, abschließende Barbecue war ein kulinarisches Highlight bei High 5.

Die Eindrücke von technischer Stärke und laufender Innovation sowie das darauf folgende Erleben der Naturkraft „Wasser“ fügten sich zu einem beeindruckenden Ganzen und begeisterten das ganze Team.

« Zurück zu: News

Lehrlingsausflug 2018