Tiefbauer/In

Lehrzeit 3 Jahre

Die wichtigsten Tätigkeiten und Aufgabenbereiche auf einen Blick:

  • aufnehmen und vermessen von Geländen und Bauteilen
  • planen und besprechen des Bauablaufs, einteilen der Arbeitsschritte
  • einrichten und absichern der Baustelle unter Beachtung von Sicherheitsvorschriften
  • ausheben von Gruben und Künetten, herstellen von Verbauten und Stützungen
  • bedienen, reinigen und warten von Werkzeugen, Geräte und Maschinen (z. B. Schaufeln, Hacken, Sägen, Schweißgeräte, Presslufthammer, Bohrmaschinen, Betonmischmaschinen)
  • herstellen von Mörtel und Betonmischungen
  • verfüllen und verdichten von Bodenmassen
  • herstellen von Stahlbetonbauteilen mit Schalungen
  • herstellen von Straßenunter- und Straßenoberbauten
  • herstellen von Straßendecken aus Beton, Asphalt, Schotter etc.
  • errichten und absichern von Böschungen
  • herstellen von erdverlegten Kabel- und Rohrleitungen
  • beachten von Vorschriften bezüglich Arbeitsschutz, Unfallverhütung und Umweltschutz